Archiv für Juli 2007

31. Juli 2007. Festspielhaus Metropol
Im Sinne zeitgenössischen Stadt-Marketings wäre es für Bonn unbestritten von Vorteil, wenn WDR/ARD regelmäßig aus dem Bonner Metropol senden würden: Pink Punk Pantheon, Mitternachtsspitzen, Kleinkunstpreis etc. ... "Man bedenke die großartigen Fernsehbilder vor der pompösen 20er-Jahre-Kulisse des B...

29. Juli 2007. Berufsverbote in der Nachkriegsgeschichte der BRD
Die Publizistin und Rechtsanwältin Barbara Degen schildert in ihrem Vortrag die Berufsverbote im Deutschland der 70er Jahre. 1974 und 1978 verliert die ehemalige Sozialdemokratin, inzwischen als DKP-Mitglied  ihre Arbeit im Zuge des „Radikalenerlasses“, trotz solidarischer Unterstützung von DGB...

22. Juli 2007. Bonn = weit abseits von Europa
"Mal angenommen, die Stadt Bonn hätte sich wie Essen als Kulturhauptstadt Europas 2010 beworben und - statt Essen - gewonnen. Wie Essen heute alles daransetzt, das dortige Filmstudio und damit das älteste Kino des Ruhrgebiets neu zu eröffnen, würde Bonn alles tun, das Metropol-Theater wenn nicht als...

22. Juli 2007. Kino im Kult 41: „Abschiebung im Morgengrauen“
Es ist drei Uhr morgens, als sechs Mitarbeiter der Hamburger Ausländerbehörde, begleitet von einigen Polizisten, an der Tür der Familie Kryezi klingeln. Eine halbe Stunde hat die Familie Zeit, ein paar Sachen zu packen und Verwandte zu benachrichtigen, daß sie nach 15 Jahren in Deutschland in den Ko...

21. Juli 2007. SATIRE: Doping im Bonner Stadthaus
Bereits seit mehreren Monaten beobachte die LADA die Geschehnisse rund um das Metropol ganz genau. „Wenn Verwaltungsempfehlungen von oberster Stelle zurückgepfiffen werden, ist das für uns mehr als nur ein Anfangsverdacht. Und wenn wir dann auch noch in der lokalen Presse lesen müssen, dass die Ober...

18. Juli 2007. Gefahr im Verzug : alarmierende Entwicklung für das historische Metropol- Lichtspieltheater
„Durch die Intervention der Oberbürgermeisterin  sieht sich die Verwaltung offenkundig genötigt mit einer sachfremden Beschlussvorlage an den Rat der Stadt Bonn die weitgehende Zerstörung des denkmalgeschützten Metropol Theaters zu ermöglichen.“ Die Verwaltung bittet die Parteien derzeit um Ge...

18. Juli 2007. Vorsicht Falle! Wie in Bonn derzeit beim Denkmalschutz gepokert wird…
Rechtlich ist das alles kein Problem. Das Denkmalschutzgesetz regelt in § 9 selbst, wie man den Denkmalschutz völlig legal aushebeln kann. Nichts ist unmöglich, wenn nur "ein überwiegendes öffentliches Interesse die Maßnahme verlangt". Dann sind auch die größten Denkmalschutzinteressen mit einem Ma...

16. Juli 2007. Meßdorfer Feld: Die Richter sollen entscheiden
Bevor die Entscheidung für diesen so genannten Normenkontrollantrag fiel, haben sich die Initiative und die Kläger durch eine Frankfurter Rechtsanwaltskanzlei beraten lassen und sogar ein eigenes Verkehrsgutachten in Auftrag gegeben. Dieses Gutachten legt dar, dass der durch das neue Baugebiet resul...

16. Juli 2007. Weißstörche sind im Rhein-Sieg-Kreis präsent!
Rhein-Sieg-Kreis, 16.7.2007: Nun schon im dritten Jahr melden aufmerksame, naturinteressierte Menschen aus dem ganzen Kreisgebiet Sichtbeobachtungen von Weißstörchen an den Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND). Für das Storchenjahr 2007 zieht die hiesige Kreisgruppe des BUND nun eine e...

16. Juli 2007. Studierendenparlament wählt die rot-orange-grünen AStA
Christopher Paesen (Juso-HSG) wurde auf der Sitzung des Bonner Studierendenparlaments am vergangenen Dienstag zum neuen AStA-Vorsitzenden für die Amtszeit 2007/08 gewählt. Der 23-jährige Geschichts- und Psychologiestudent wurde im ersten Wahlgang mit 27 Ja-Stimmen bei 22 Nein-Stimmen gewählt. Paesen...

12. Juli 2007. Metropol als Kultureinrichtung gefährdet?
Den Fraktionen im Bonner Stadtrat gehen zur Zeit Einladungen zur Vorbereitung einer brisanten Entscheidung zu: Sie sollen eine Vorlage der Stadtverwaltung begutachten, der zufolge ein zum x-ten Mal überarbeiteter Bauantrag der aktuellen Besitzer des "Metropol"-Kinos am Markt nun "genehmigungsfähig"...

10. Juli 2007. Neues von der Vogelfront
Was ist eigentlich aus dem angeschossenen Graureiher (rhein:raum vom 18. Mai 2007) geworden? Angelika Bornstein von der Greifvogelauffangstation Hagard, Vogelnothilfe e.V. in Eitorf verkündet, das Tier sei wieder gesund und werde voraussichtlich am Samstag, 14. Juli 07 in den Siegauen ausgewildert,...

7. Juli 2007. Das große rhein:raum – Sommer – Preisausschreiben
Wo ist er hin, der schöne Bonner Sommer? Lauschige Nächte am Rhein, grillen, Mücken, Schiffen winken... Ein Wochenende mit zwei Grillabenden bedeutet nun: Lungen voller feuchter, kalter Luft, Erkältung, Trübsinn, da man lange nicht die Sonne sah. Vor allem die plötzliche Kälte macht zu schaffen, we...

6. Juli 2007. Bonner AStA „erwirtschaftete“ 100.000 € Überschuss
"Genau 101.784,11 Euro Überschuss hat der AStA im abgelaufenen Haushaltsjahr erwirtschaftet, das ist die Differenz zwischen Einnahmen und Ausgaben der verfassten Studierendenschaft" heißt es in einer AStA-Presseerklärung vom vergangenen Mittwoch. Was bedeuten hier "Einnahmen" und "Ausgaben"? Einnah...

6. Juli 2007. Wem gehört die Friedrichstraße?
Wunderschön ist sie geworden, die neue „Perle“ der Fußgängerzone Bonns. Die hässliche Zulieferstrasse am Rande der attraktiven Fußgängerzone hat sich in eine schöne Vorzeige-Flaniermeile mit hoher Aufenthaltsqualität gewandelt. Allerdings gerade das scheint auch schon erste Probleme zu geben. Währ...

4. Juli 2007. Wohin in den Herbstferien??
Auch dieses Jahr veranstaltet Brücke-Krücke eine große Fahrt. Diesmal geht es mit dem Flugzeug zu einer Rundreise entlang der kroatischen Küste. Dort werden wir gemeinsam einzelne Stationen mit Sehenswürdigkeiten besichtigen. Mitfahren können alle, die zwischen 14 und 27 Jahre alt sind. Der Prei...

Archive nach Monat: