Archiv für Oktober 2010

30. Oktober 2010. Husefakis
Bildbeschreibung? Ich kenne sie: Alice. Seit Wochen gewährt sie mir an zahllosen Bushaltestellen einen kecken Einblick in ihr Dekolletée. Es brauchte viele Tage, bis ich begriff, dass sie auf einen Te...

27. Oktober 2010. Gegen Laufzeitverlängerung
Das Bonner Bündnis für den Atomausstieg und die Greenpeace Gruppe Bonn haben am Montag (25.11.) ein gemeinsames Zeichen gegen die Atompolitik der schwarz-gelben Bundesregierung gesetzt. Im Anschluss a...

26. Oktober 2010. Rente mit 67 erhöht Altersarmut in Bonn
Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) warnt vor steigender Altersarmut in Bonn und fordert den sofortigen Stopp der Rente mit 67.  Andreas Kossiski, der Vorsitzende der DGB-Region Köln-Bonn betont, dass Altersarmut in der Bundesstadt schon jetzt deutlich zu spüren sei. „Aufgrund der Rentenkürzunge...

23. Oktober 2010. Familie Salzmann
Erich Hackl liest am Mittwoch, 3. November in der Bonner Stadtbücherei aus seiner Erzählung „Familie Salzmann“ Im Jahr 1931 lernt die Näherin Juliana Sternad aus der Steiermark im südwestdeutschen...

20. Oktober 2010. Montagsspaziergang in Bonn etabliert sich
Wieder nahmen fast 100 Teilnehmer an dem 2. „Anti-Atom-Montagsspaziergang“ in der Bonner Innenstadt teil. Das Bonner Bündnis für den Atomausstieg, der BUND und weitere Non-Profit-Organisationen organi...

18. Oktober 2010. Seriös wie die Panzerknacker
Beim Thema Stadthaus-Sanierung geht es um viele Mio Euro. Das zieht viele Geschäftsleute an, und es ist kein Wunder, dass auch recht fragwürdige Akteure auf den Plan treten. Erst vergangene Woche gabe...

15. Oktober 2010. Neue Wege bei der Wildtierbeobachtung
Dank der Unterstützung der GLS Gemeinschaftsbank eG (kurz: GLS-Bank), die dem BUND-Bundesverband die Anschaffung von 20 "Fotofallen" ermöglichte, geht nun auch die Kreisgruppe Rhein-Sieg des BUND ganz...

14. Oktober 2010. „Nur der Ausstieg ist vernünftig“
100 Teilnehmer zählte der erste „Anti-Atom-Montagsspaziergang" in Bonn am letzt Montag. Das Bonner Bündnis für den Atomausstieg, der BUND und weitere Non-Profit-Organisationen hatten zu diesem Spazier...

10. Oktober 2010. Ein starkes Stück
Hingehen! Theater im Ballsaal in Bonn-Endenich. Dort spielt das Bonner "Fringe Ensemble" die "Heilige Johanna der Schlachthöfe", ein Hauptwerk von Bert Brecht, brandaktuell zur heutigen Wirtschaftskri...

9. Oktober 2010. Montagsspaziergang für den Ausstieg
Unter dem Motto "Nur der Ausstieg ist vernünftig" startet nun auch in Bonn der erste Montagsspaziergang, um gegen die Laufzeitverlängerung von Atomkraft der Bundesregierung zu protestieren. Bereits in...

7. Oktober 2010. Ertüchtigung der Beethovenhalle
Nachdem die Deutsche Telekom ihren Ausstieg aus der Finanzierung für den Neubau eines Bonner Festspielhauses bekanntgegeben hat, ist die Wahrscheinlichkeit für eine Verwirk­lichung dieses ambitioniert...

7. Oktober 2010. Bonner „Fahrrad-Reparatur-Picknick“
Bei einem öffentlichen Fahrrad-Reparatur-Picknick am 10. Oktober 2010 von 12 - 15 Uhr im Bonner Hofgarten werden Bonner BürgerInnen Schraubenschlüssel und Muffins in die Hand nehmen, um sich in gemütlicher Atmosphäre um das klimafreundlichste Verkehrsmittel zu kümmern: das Fahrrad. Eine kleine, mobi...

4. Oktober 2010. Stuttgart 21 schadet überall
Depressive Fassungslosigkeit machte sich unter den Mitgliedern des Planungsausschusses breit, als der Geschäftsführer der Zweckverbände Nahverkehr Rheinland (NVR) und des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg...

4. Oktober 2010. Bonn siegt im Recyclingpapier-Wettbewerb
Beim Städtewettbewerb um höchste Recyclingpapierquoten schafften es in diesem Jahr gleich drei Städte auf den ersten Platz. Bonn, Essen und Halle (Saale) verwenden zu 100 Prozent Recyclingpapier in ih...

3. Oktober 2010. Vogelschutz am Neubau auf dem Drachenfels
Königswinter, Drachenfels: Auch nach der Präsentation der neuen Fassadengestaltung für den Neubau auf dem Drachenfels bleiben viele offene Fragen zurück. Dreh- und Angelpunkt der Information am 29.9. im Landschaftsbeirat bei der unteren Landschaftsbehörde des Rhein-Sieg-Kreises war die Frage, ob der...

2. Oktober 2010. Solidaritätsaktionen für Stuttgart 21-Gegner in Bonn
Anlehnungsbedürftig zeigten sich heute Mittag rund 30 Gäste des Bonner Hauptbahnhof. Unter dem Motto: „Fünf vor zwölf - Anlehnungsblockade" wurde ein Zug an der Weiterfahrt gehindert. Dabei skandierte...

1. Oktober 2010. Das WCCB wird noch teurer
Als der Fraktionssprecher der Grünen, Peter Finger, dem Bonner Oberbürgermeister Nimptsch in der Ratssitzung am 27. Mai persönlich 250,- Euro Ordnungsgeld in die Hand drückte, sah das nach einem guten...

Archive nach Monat: